titel video 40 jahreAktuelles Video zum 40jährigen Jubiläum

Hier ansehen oder unter Aktuelles/Videos noch mehr Videos finden.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Theaterprojekt

"Gestaltendes Lesen - Rollenwechsel"

Seit 2003 findet regelmäßig im Ev. Altenzentrum Bruchsal in Zusammenarbeit mit der Musik- und Kunstschule das Theaterprojekt „Rollenwechsel“ statt.

Von März bis Mai treffen sich jedes Jahr Schüler aus den umliegenden Schulen mit unseren Bewohnern um gemeinsam Theater zu spielen.

Denn wenn es um Literatur geht, tun sich zwischen Jung und alt manchmal „Welten“ auf, so die Spielleiter.

Ältere Menschen kennen z.B. die Bücher nicht, für die sich Jugendliche heute interessieren (z.B. „Eragon“, „Wilde Hühner“, „Harry Potter“, „Superhelden-Comics“ etc.). Umgekehrt verhält es sich ebenso: welcher Jugendliche kann schon „Schillers Glocke“ oder die Ballade der „Lore-Ley“ rezitieren, oder kennt „Die Höhlenkinder“ von Alois Sonnleitner.

Allen Generationen bekannt sind aber Märchen oder Autoren wie z.B. Astrid Lindgren, Erich Kästner oder Otfried Preußler.

Was wird gemacht?

  • Textstellen anlesen und dann spontan gemeinsam weiterspielen
  • Bücher/Texte/Gedichte vergleichen (Stimmungen erspüren, Gedanken dazu sammeln) und dies dann theatralisch in Szene setzen
  • Textstellen von einem Teil der Gruppe rezitieren lassen, während die andere dazu spielt
  • und vieles mehr…

Mit dieser Grundlage werden gemeinsam mit den Bewohnern und Jugendlichen kleine Spielszenen erarbeitet, die wiederholbar sind und einem ausgesuchten Publikum vorgestellt werden können.

Was möchte das Projekt leisten?

  • auf ungewöhnliche Art Begegnungen zwischen Jung und Alt ermöglichen
  • die Stimme, Sprache, Mimik und die körperliche Ausdrucksform beim Lesen/rezitieren/spielen fördern
  • junge, sowie alte Menschen für vielleicht ungewohnte/ neue Literatur begeistern
  • gerade im Zeitalter der schnellen Medien auf die glanzvolle Welt des „geschriebenen Wortes“ zurückgreifen.

Leitung des Projektes:

Elvira Hüttner (Soz.Päd. und Spielleiterin f. Theaterpäd.) / Ev. Altenzentrum Bruchsal)und Bernd Klußmann-Nittner (Schauspieler / Stimmbildner / Theaterpädagoge an der Musik- und Kunstschule Bruchsal)

EAZ Logo Web bg

Huttenstrasse 47a | 76646 Bruchsal
Telefon 07251 9749 0 | kontakt@eaz-bruchsal.de

Merken

Merken