titel video 40 jahreAktuelles Video zum 40jährigen Jubiläum

Hier ansehen oder unter Aktuelles/Videos noch mehr Videos finden.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Literatur auf Du und Du

Rund um Literatur geht es jeden dritten Montag im Monat im Ev. Altenzentrum.

Seit über 3 Jahren treffen sich rund 12 Bewohner des Betreuten Wohnens und beschäftigen sich mit Gedichten, Prosatexten, Liedern oder Vertonungen.

Große Blätterstapel, Büchertürmchen und Notizzettel füllen die Tische vor Frau Brückmann und Frau Lebert. Beide Frauen engagieren sich ehrenamtlich in der Arbeitsgruppe ”Geistig fit und aktiv” des Projekts ”Neues Altern in der Stadt” (NAIS) und haben das Angebot „Literatur auf Du und Du“ ins Leben gerufen. Ein fester Kreis an Bewohnern des Ev. Altenzentrums findet sich regelmäßig rund um den großen und passend geschmückten Tisch im Clubraum „über den Dächern Bruchsals“ ein.

Heute haben Frau Brückmann und Frau Lebert Material zum Thema „Sei mir gegrüßt, du lieber Mai“ mitgebracht. Zur Begrüßung singt die Gruppe Lieder und gemeinsam werden Informationen rund um den Monat Mai zusammen getragen. Gedichte und Geschichten von H. Hesse, W. Busch, H. Heine und W. v. Goethe stehen heute im Programm. Mit dabei sind auch entsprechende Vertonungen.

Texte und Musik, Anekdoten und Persönliches animieren zum Erinnern und zum Austauschen. Eine interessante, amüsante und anregende Stunde verstreicht: Durch die Gesprächsführung von Frau Lebert und Frau Brückmann und den Anregungen der Teilnehmer zu z.B. Gedenktagen im Mai entstand eine verweilende und auch nachdenkliche Atmosphäre.

„Das, was wir mitbringen, dient immer als Inspiration, als Einladung zum Gespräch“ so Frau Brückmann. Literatur wird hier genossen, bei den Bewohnern und den beiden Ehrenamtlichen, das spürt man von Anfang an.

In den kommenden Wochen hat sich die Gruppe ein besonderes Thema vorgenommen: Das Buch „Zwei alte Frauen. Eine Legende von Verrat und Tapferkeit“ von Velma Wallis wird gemeinsam gelesen und besprochen. „Heute nimmt jeder Teilnehmer ein Exemplar unseres neuen Lesestoffs mit nach Hause. Es ist schön zu erleben, wie jeder Einzelne beim nächsten Mal etwas Zusätzliches in die Gruppe mitbringt. Nämlich seine Gedanken und seine eigene Auslegung der Geschichte“ freut sich Frau Lebert.

Die Gruppe „Literatur auf Du und Du“ trifft sich jeden dritten Montag im Monat von 10.15 bis 11.45 Uhr.

Leitung des Projektes:

G. Brückmann & A. Lebert (AG „Geistig fit und aktiv“, NAIS Bruchsal)

EAZ Logo Web bg

Huttenstrasse 47a | 76646 Bruchsal
Telefon 07251 9749 0 | kontakt@eaz-bruchsal.de

Merken

Merken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen